Hilfe Text für FREO

FREO ist eine Variante von FR-SPA.

Dieser Hilfe-Text befindet sich in Bearbeitung.

    FR = fleet race
    SPA = single page application
    FREO = Fleet Race Event Only app
    Local Storage Key = 'fr-event-data'
    Internal Project Name = FR03E
    Version = 1.0.0-beta.x
    Last Change = 24 July 2018

Die öffentliche API (das Datenformat) ist fix und wird plattformübergreifend verwendet. Dementsprechend startet die semantische Version (SemVer) mit 1.0.0. Die Angular Version der App ist neu und in Beta and kann sich oft ändern.

Bei FREO handelt es sich um die 'Event Only' Version.

Kurzanleitung

  1. Klicken Sie als erstes auf Reset, damit wird der fest eingebaute Test-Event geladen und die Event-Tabelle angezeigt.
  2. Der Test-Event hat zwei Wettfahrten (races).
  3. Navigieren Sie mit Klick auf R- und R+ zu den Wettfahrten.
  4. Mit Klick auf Next gelangen Sie wieder zu Wettfahrt 1 (R1).
  5. Das funktioniert, weil Button Next ermittelt wo Sie sich im Ablauf befinden - im ersten Rennen.
  6. Beachten Sie, dass die aktuelle Wettfahrt als Teil der Überschrift Input angezeigt wird.
  7. Klicken Sie auf die runden fab Flächen (fab = floating action button).
  8. Mindestens einmal probieren: den dnf radio Button auswählen bevor Sie klicken.
  9. Achten Sie darauf, wie nach Klick auf fab die Radio-Auswahl auf finish zurückgestellt wird.
  10. Alle fabs sind in der richtigen Reihenfolge wegzudrücken.
  11. Wenn alle weg sind - Next drücken.
  12. Sie finden sich dann im nächsten Rennen wieder, und die fabs sind wieder da.
  13. Weiter wie im ersten Rennen, es wiederholt sich.
  14. Probieren Sie alle Icons aus, die meisten sind vom Reduce-To Typ.
  15. Einige der Icons schalten um (toggle), zeigen an (show), verbergen (hide), oder reduzieren auf die entsprechende Ansicht (reduce to).
  16. Stellen Sie die Eingabe der Zielpositionen in Wettfahrt 2 fertig.
  17. Der Test-Event hat nur zwei Wettfahrten.
  18. Überprüfen Sie die Ergebnisberechnung in der Event-Tabelle.
  19. Verändern Sie die Anzahl der Streicher mit T+ und T- (throwouts).
  20. Sortieren Sie die Tabelle mit Klick auf Spaltenkopf.
  21. Finden Sie den Pre-Text Bereich und kopieren Sie den Ergebnis-Text im kompakten Format in die Zwischenablage.
  22. Fügen Sie den Text probeweise in Ihren bevorzugten Text-Editor ein. (Visual Studio Code).
  23. Ich gehe davon aus dass Sie in Chrome auf dem Desktop testen, danach auf dem Tablet und zum Schluss auf dem Telefon.

Sie müssen für alle Teilnehmer pro Wettfahrt eine Zielposition oder einen Statuswert eingeben.

Ein gewisses Maß an Magie ist am Werk, verkörpert durch den Eingabe-Modus (input mode IM).

Auf dem Desktop mit nur acht Booten in der Wettfahrt sollte alles mit Klick-Geschwindigkeit funktionieren.

Verändern Sie die Daten, korrigieren Sie den Wert für eine Bib in einem Race

Und wenn es nun Probleme, Fehleingaben oder spezielle Situationen gibt?

    //im text area input element ...
    //... event data, geladen mit EP.IM = Relaxed (Input Mode Relaxed)
    //... relaxed input mode ist implizit beim Lesen

    EP.IM = Strict
    FR.*.W2.Bib2.RV=4

Warum nicht einfach die Zielpositionen vom schwarzen Brett entnehmen?

Wir machen es uns einfach mit den Namen der Teilnehmer in dieser Version der App.

Beginnen Sie mit dem Aufzeichnen der Zielpositionen.

Es gibt Variationen dieser Anwendung:

Copyright 2018 www.federgraph.de, alle Rechte vorbehalten.

Zurück zur Home page.

Oder weiter mit Direktstart von FR Event Only (FREO).